Letzten Samstag war ein ganz besonderer Tag. Es sollte nicht nur unsere Weihnachtsfeier stattfinden, sondern Jens, Hakon und Noah sollten auch noch ihre Gürtelprüfung ablegen. Vor allem Jens und Hakon haben sehr lange auf diesen Tag hingefiebert. Seit ihrer letzten Gürtelprüfung waren ein paar Jahre vergangen. Doch trotz dieser langen Pause haben sie ihren Do nie verlassen. In viel Eigenarbeit haben sie sich gemeinsam auf ihren Blaugurt vorbereitet. Zusammen mit Noah, einem unserer ehrgeizigsten Anfänger, haben sie auf der Matte ein tolles Bild abgegeben. Wir sind sehr stolz auf diese Leistung und beglückwünschen all unsere Prüflinge zu ihrer tollen Prüfung! Dieser schöne Meilenstein konnte direkt im Anschluss bei unserer Weihnachtsfeier noch in toller Gemeinschaft von Freunden und Familie gefeiert werden.

Wir schlemmten ein leckeres Abendessen (Maultaschen-Buffet). Dann folgte ein unterhaltsamer Jahresrückblick von unserem Vorstand (Timo und Luisa) mit lustigen Bildern aus 2022. Da wurde nochmal deutlich, wieviel wir dieses Jahr gemeinsam erlebt haben. Ein weiteres Highlight war die Präsentation unseres Imagefilms. Lara weckte mit einem kleinen Ausblick auf 2023 schon mal ordentlich Vorfreude auf das kommende Vereinsjahr. Es stehen wieder viele tolle Events an. Der Höhepunkt für unsere Kinder war aber natürlich die Bescherung. Jeder erhielt mit ein paar persönlichen und manchmal auch sehr emotionalen Worten von Timo eine Trainings-Tasche mit seinem Namen darauf.

Wir bedanken uns bei all unseren Mitgliedern und Vereins-Freunden für das tolle Jahr 2022 und diesen gelungenen Abschluss!

Gürtelprüfung mit Weihnachtsfeier